Einsatztest: Vermisste Person

 

Am 03. Juli 2014 00:26 Uhr klingelte unser Einsatzhandy, Anforderung
durch die zuständige Landespolizei.

Erste Bewährungsprobe für die neue Software.


Verwendete Module :
– Funkprotokoll
– Fahrzeugübersicht (bei uns genutzt als Übersicht für Hundeführer)
– Einsatzübersicht
– Einsatzkräfte Registrierung
– Lagemeldung
– Lagekarte


Schnell war der Einsatzort und die vorhandene Lage notiert. Mit Hilfe der Lagekarte (da innerorts) konnten schnell die ersten taktischen Maßnahmen festgelegt werden, Einsatz Mantrailer.
Da die Alarmierung bei uns per Telefon und Rückmeldung der einzelnen Hundeführer erfolgt hatten wir schnell eine Übersicht über unsere Einsatzstärke und konnten die entsprechenden Meldungen weitergeben.


Angekommen am Einsatzort konnten wir innerhalb weniger Minuten mit der Suche nach der vermissten Person beginnen.
Alle relevanten Aufzeichnungen waren mit wenigen Handgriffen notiert und gab mir die Möglichkeit mich um den eigentlichen Einsatz zu kümmern. Ein- und ausgehende Meldungen per Funk und nachrückende Einsatzkräfte fanden völlig problemlos ihre Berücksichtigung in der Software und gab uns die Möglichkeit einer ständigen Übersicht der vorhandenen freien und bereits eingesetzten Kräfte, dadurch konnte die Zusammenstellung der Teams einfach und problemlos vorgenommen werden.
An diesem Punkt war dann auch den letzten Zweiflern die Luft genommen und alle befanden
diese Software für geeignet.


01:57 vermisste Person wurde durch Einsatzkräfte gefunden. Einsatzabbruch.


Nun konnte unser Einsatzleiter mit allen Unterlagen, wie Funkprotokoll und Einsatzkarte zur Einsatzauswertung gehen und dort den kompletten Einsatz abrechnen.
Keine Einsatznachbereitung für mich, alles erledigt, einfach nur ausdrucken.
Fazit : keine Handschriftlichen Notizen mehr, alles entsprechend in der Software abgelegt und
jederzeit abrufbar, alles nachvollziehbar, übersichtlich und in entsprechender Form zur
Weiterverarbeitung bereit, macht einfach einen professionellen Eindruck der gesamten
Einsatzverwaltung


Ergo : Nie wieder ein Einsatz ohne Einsatzstellenverwaltung.de

Text: Torsten Herold
DLRG Barnim